Neues Schloss Stuttgart
Weißer Saal

So ein Unsinn? -
Musikalisch-literarischer Nonsens


Celina Charlotte Denden, Sopran
Gabriele Lesch, Mezzosopran
Kathrin Isabelle Klein, Klavier
Hans-Peter Bögel, Rezitation
PhilharmoniaChorStuttgart

Leitung: Johannes Knecht

Vergnügliches und Erstaunliches aus der Welt der Musik
und der Literatur: Chorleiter Johannes Knecht hat ein Programm
zusammengestellt, bei dem das Publikum nicht nur bekannte
und unbekannte Schätze hören, sondern auch selbst mitmischen kann.
Dem Thema Unsinn nähert sich Knecht zunächst über rätselhafte
Chansons von Francis Poulenc nach Texten des Surrealisten Paul Éluard.
Robert Gernhardt macht uns zu Zeugen einer unverhofften Begegnung
in der Bahn, und wir sind Gäste bei Wilhelm Killmayers
Sonntagnachmittagskaffee, wo wir die Eigenarten der neuen Tante
kennenlernen und mit Doktor Schneider Karten spielen.
Natürlich dürfen auch Ernst Jandl und Edward Lears Limericks nicht fehlen.
Die Solistinnen miauen um die Wette in Rossinis berühmtem Katzenduett.
Und wie unterschiedlich Gelächter klingen kann, bestaunen wir
bei der südkoreanischen Komponistin Hyo-Won Woo.

Der Rundfunksprecher Hans-Peter Bögel wird dazu Geschichten
und Gedichte von Ringelnatz, Morgenstern und Tucholsky beisteuern.
In diesem Sinne verspricht der Philharmonia Chor Stuttgart
ein Programm aus Musik, Texten und Aktionen, die zunächst vielleicht
unsinnig erscheinen.
Auf den zweiten Blick ermöglichen sie aber einen Weg heraus:
Heraus aus dem täglichen Wahnsinn!

hier ist unser flyer
Infos zu den Mitwirkenden

Karten zu 23-34 Euro (Schüler/innen und Studierende 11-17 Euro )
bei 
www.easyticket.de, Telefon 0711 2555 555
sowie an der Abendkasse.


 Im Rahmen der Initiative „Kultur für alle Stuttgart“
steht für Inhaber der Stuttgarter „Bonuscard + Kultur“
ein Kontingent kostenloser Eintrittskarten zur Verfügung.
Reservierung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Christuskirche Eislingen

Chormusik a cappella
Johann Nepomuk David, Deutsche Messe
Werke von Schütz und Buchenberg

 
PhilharmoniaChorStuttgart
Leitung Johannes Knecht

 

Stiftskirche Stuttgart
Stunde der Kirchenmusik

Nun schein, du Glanz der Herrlichkeit
Eine Liturgie des Lichts

Werke von L.Lechner, M.Reger,
J.N. David (Deutsche Messe),
W. Buchenberg
Werke von Schütz und Buchenberg

 
PhilharmoniaChorStuttgart
Friedemann Breuninger, Violine
Leitung Johannes Knecht

 

Dom St.Blasien
Internationale Domkonzerte

 

Nun schein, du Glanz der Herrlichkeit

Eine Liturgie des Lichts

Werke von L.Lechner, M.Reger
J.N.David (DeutscheMesse), A.Bruckner

 
PhilharmoniaChorStuttgart
Leitung Johannes Knecht

 

Liederhalle Stuttgart
Beethoven-Saal

Georg Friedrich Händel
Messiah - Messias

Oratorium für Soli, Chor und Orchester

Vokalsolisten
PhilharmoniaChorStuttgart
Stuttgarter Kammerorchester
Leitung Johannes Knecht