Neues Schloss Stuttgart
Schlossplatz 4
70173 Stuttgart

RECITAL IM WEISSEN SAAL
HOCHZEIT - MUSIK UND LITERATUR

   Musikalische Kostbarkeiten, Poesie und Witz erwarten
   das Publikum am Samstag, 23. Februar 2019, um 19 Uhr,
   wenn der Philharmonia Chor Stuttgart zu seinem
   musikalisch-literarischen Recital einlädt. Zum Thema „Hochzeit"
   ist der Weiße Saal des Neuen Schlosses Stuttgart
   das passende, elegante Ambiente.

   Chorwerke von  Robert Schumann
   Richard Wagner, Béla Bartók u.a.
   Werke für Klavier solo und literarische Texte

 

  Unter der Leitung von Johannes Knecht singt der
  Philharmonia Chor Stuttgart Richard Wagners
  bekannten Hochzeitsmarsch Treulich geführt
  sowie Braut- und Hochzeitslieder von Robert Schumann,
  Béla Bartók oder Günter Bialas. Zusammen mit
  Klavierwerken, Gedichten und Erzählungen verspricht
  der Abend ein buntes Kaleidoskop über
 „Hochzeit und Heiraten“: gefühlvoll und ironisch,
  tiefsinnig und komisch.

  Mitwirkende:

Hans-Peter Bögel, Rezitation
Ralph Bergmann, Klavier (Solo)
Philipp Hänisch, Klavier (Chorbegleitung)
Franziska Gschlecht, Sopran
José Carmona, Tenor
Florian Schmitt-Bohn, Bariton
Philharmonia Chor Stuttgart
Leitung: Johannes Knecht

hier finden Sie Informationen für die Presse

hier ist unser Flyer zum download


demnächst

Sonntag, 26. April 2020, 18 Uhr

Erlöserkirche Stuttgart-Nord


STAVROS KOUJOUMTZIS

Hymnen der Engel
in Rhythmen der Menschen

 

Korina Fanaridou, Sopran

Andreas Karakotas, Bariton

Philharmonia Chor Stuttgart
Einstudierung: Athanasios Simoglou

Orchester der Kulturen Stuttgart

Leitung: Adrian Werum

 




 

facebook-icon